mary rose austria logo

 

Zusammenkommen ist der Beginn,

zusammenbleiben ist ein Fortschritt,

zusammenarbeiten ist ein Erfolg.

 

                                                   Zitat: Henry Ford

Mit drei Quali´s zurück im Ländle

Beim ersten Qualifikationsturnier für die EM bzw. WM der Kadetten konnten die LändlefechterInnen gleich dreimal das geforderte Limit erbringen. Bei den Jungs überraschte Michael Gstettner (FK) mit Platz 14 (!) - eine Topleistung unter 210 Teilnehmern

Regelkunde und mehr...

Am Staastfeiertag führten wir unseren ersten Ausbildungstag der Saison durch. Neben vielen Sportlern waren auch einige Eltern geommen. Die Themen waren: Regelkunde,  Eltern als Turnierbetreuer und ein Waffenbaukurs. 

Luis Müller holt erste Quali!

Beim Juniorenweltcup in Riga konnte Luis Müller (Feldkirch) überzeugen. Mit dem Einzug unter die besten 64 Fechter beim JWC in Riga erreichte er sein erstes WM / EM Limit in der noch jungen Saison.

Einzelspitzensportförderung ....

Infos, Anträge und mehr .... http://www.olympiazentrum-vorarlberg.at/land-stellt-foerderung-fuer-vorarlbergs-individualsportler-auf-neue-beine/